Art Provence

Johanne Spinella malt die Provence in einem kraftvollen Expressionismus. Geleitet von Bewegungen und Farben, lässt sich die Künstlerin in einem subjektiven figurativen Ansatz von den provenzalischen Meistern inspirieren.

71, place Genty Pantaly, 84220, Gordes

Seite aktualisiert am 19/03/2024

Eine autodidaktische Künstlerin

Die in Frankreich geborene Johanne Spinella zeichnet sich durch ihren einzigartigen und kraftvollen Stil aus, der von Gesten und Farben geprägt ist. Als Autodidaktin entwickelte sie ihr Talent im Atelier eines Malers und ließ sich von den großen Meistern des 20. Jahrhunderts inspirieren.

Für Johanne Spinella ist die Malerei keine einfache Wiedergabe der Realität, sondern ein Eindruck oder sogar ein Ausdruck davon. Daher wählt sie einen entschieden expressionistischen und subjektiven Stil, in dem die Dynamik der Persönlichkeit durch jeden Pinselstrich hindurchschimmert.

Johanne Spinellas Werke haben ein internationales Publikum erobert und befinden sich heute in Privatsammlungen auf der ganzen Welt: von den USA über Belgien, die Schweiz, Deutschland, England, Spanien, Kanada und natürlich Frankreich bis nach China.

Im Jahr 2021 öffnete Johanne Spinella die Türen ihrer eigenen Galerie in Gordes, einem symbolträchtigen Ort, an dem die Künstlerin Kunstliebhaber einlädt, ihre faszinierende Welt zu entdecken und ihre kühnen und vibrierenden Kreationen zu erforschen. In diesem Raum, der der Kreation und den Emotionen gewidmet ist, ist jedes Gemälde eine Einladung zu einer inneren Reise, eine einzigartige Sinneserfahrung, in der sich Leidenschaft, Energie und Emotionen vermischen.

Galerie Art Provence - Gordes

Art Provence - Gordes

Praktische Informationen über Art Provence

Öffnungszeiten und Zeiträume

Vom 01/04 bis 01/10. Donnerstag geschlossen.

Preis

Freier Zugang.

Informationen

Ausrüstung

Dienstleistungen

Sprachen

<