Menerbes grüner Spargel mit Thymianblüte

François Martin, Küchenchef von La Bastide de Marie in Ménerbes, bietet uns sein Spargelrezept an, das „Menerbes grüner Spargel mit Thymianblüte“ genannt wird.

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

4 weiße
Spargel, 4 grüne Spargel,
15 cl Gemüsebrühe,
10 g Butter,
2 Thymianzweige,
10 g Speck,
5 cl Kalbssaft

VORBEREITUNG:

Weißen Spargel sowie den Boden des grünen Spargels schälen. Zum Kochen in einem Sautoir mit etwas Olivenöl, dem weißen und grünen Spargel beginnen und beim Kochen mit der Gemüsebrühe ablöschen. Leicht würzen und am Ende des Garvorgangs 10 g Butter dazugeben. In einem Auflauf mit knusprigem Speck, Kalbssaft und Thymianblüten anrichten. Den Boden dazugeben und bei schwacher Hitze abdecken. Ideale Garnierung für Fleisch wie Spanferlamm. Zu einem Wein von der Domaine de Marie zu genießen.

<