Die Suppe meiner Mutter

Aurélien Pouzol - La Bastide du Grand Tilleul - Mérindol bietet Ihnen ein gastronomisches Rezept.

ZUTATEN FÜR 8 PERSONEN

Fenchelsamen, Paprika, Knoblauchgrieß, Knoblauchzehen, Safran, Pfeffer
10 cl Merindol-Olivenöl
1 Dose Tomatenmark
500
g Karotten 750 g Kartoffeln
1 kg Muscheln


ZUBEREITUNG

Füllen Sie einen großen Topf Wasser (10 l) und
fügen Sie Fenchelsamen, Olivenöl, Paprika, Knoblauchgrieß, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, Safran, provenzalische Kräuter, Pfeffer und die Dose Tomatenmark hinzu. Zum Kochen bringen.
Nach 5 Minuten die Karotten und Kartoffeln dazugeben.
Nach weiteren 5 Minuten die Muscheln mit Muscheln dazugeben und 10 Minuten kochen lassen.


Der Tipp des Küchenchefs

„Ich begleite diese Suppe mit einem „schnellen“ Rost: Olivenöl-Mayonnaise mit zerdrücktem Knoblauch und Espelette-Pfeffer aufschlagen. Mit kleinen Croutons und geriebenem Käse servieren