Domaine Clos des Faucons

Die Domaine Clos des Faucons ist ein 8 Hektar großer Olivenanbaubetrieb, der im Herzen des Luberon im Gebiet der geschützten Herkunftsbezeichnung "Huile d'olive de Provence" liegt.

552 chemin des Trente Mouttes, 84300, Cavaillon

Seite aktualisiert am 15/11/2023

Domaine Clos des Faucons - Cavaillon

Domaine Clos des Faucons - Cavaillon

Unsere drei Öle, die 2022 beim Wettbewerb der Olivenöle der Region Süd und beim Concours Général Agricole in Paris mit einer Medaille ausgezeichnet wurden, werden durch eine sorgfältige parzellenweise Zusammenstellung der französischen Olivensorten Aglandau, Cayon, Picholine und Bouteillan hergestellt:

Réserve - Natives Olivenöl Extra Fruchtig Grün g.U.
Verte - Huile de France Vierge Extra Fruité Vert
Braun - Extra fruchtig gereiftes Öl aus Frankreich.

Die Olivenbäume werden nach den Grundsätzen der biologischen und regenerativen Landwirtschaft auf Umstellungsflächen angebaut. Diese Philosophie ermöglicht die Erneuerung der lokalen Flora und Fauna sowie die Umstrukturierung der Böden.

Die Öle sind das Ergebnis geduldiger und sorgfältiger Handarbeit und werden natürlich in einer einzigartigen Verpackung mit einer Flasche aus schwarzem Steingut, einem Holzverschluss und einem Etui aus recycelbarem Karton angeboten, um auch den anspruchsvollsten Verbrauchern eine perfekte Haltbarkeit in einer 100% plastikfreien Verpackung zu garantieren.

Domaine Clos des Faucons - Cavaillon

Domaine Clos des Faucons - Cavaillon

Fotogalerie

Domaine Clos des Faucons
Domaine Clos des Faucons
Domaine Clos des Faucons
Domaine Clos des Faucons
Domaine Clos des Faucons

Praktische Informationen über Domaine Clos des Faucons

Öffnungszeiten und Zeiträume

Vom 01/01 bis 31/12, täglich von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Preis

Informationen

Sprachen

<